Ein wunderschöner Streifen Land

DSC_1977

Für die Erkundung der Kurischen Nehrung, jenem 98 Kilometer langen, dabei mancherorts nur 400 Meter breiten, Landstreifens an der Ostseeküste, haben wir uns Fahrräder gemietet. Nichtmals zehn Minuten dauerte die Überfahrt mit der Fähre von Klaipeda nach Smiltyne – auf die Abfahrt warteten wir allerdings fast eine halbe Stunde. Äußerst …

Continue Reading →

Kreuze, Plattenbauten und Idylle

DSC_1909

Jonathan Bousfield ist mir in den vergangenen Tagen ein guter Freund geworden. Denn Jonathan kennt sich aus wie ein Einheimischer und weiß gleichzeitig wie wir Touristen ticken. Jonathan ist der Autor des „Rough Guides“ über die baltischen Staaten. Und er macht seine Sache wirklich gut. Nur, dass er mich auf …

Continue Reading →

On we go

Heute geht es weiter nach Litauen, übermorgen wollen wir an der Kurischen Nehrung ankommen. Wie unsere Reiseroute von dort aus verlaufen wird, wissen wir noch nicht. Zunächst wird aber in jedem Fall Polen unser Ziel sein. Dann vielleicht noch Tschechien. Und irgendwann dann auch wieder Deutschland… Sobald es wieder Internet …

Continue Reading →