Sechs Füße und vier Pfoten

Spaziergang-Logbuch Tag 1:

Jaaaaaa! Es gibt mich noch! Da ich Ende vorigen Jahres gleich noch zweimal Mutter geworden bin, ist es hier sehr ruhig geworden. Zweimal Mutter? Ja, von einem Zwillingspärchen! Da dieses seither unser Leben ordentlich umgekrempelt hat, werde ich hier auch immer mal wieder über die Zwei berichten.

Und damit ich mich wieder so richtig warmschreiben kann und Ihr Eure Lachmuskeln etwas lockern könnt, fange ich mit einem Mini-Projekt an: An dieser Stelle will ich Euch eine Woche lang von meinen Begegnungen auf den Spaziergängen berichten. Denn wer mit Zwillingen unterwegs ist, muss vor allem Zeit einplanen… unkommentiert lässt einen niemand vorbeiziehen.

Lest selbst:

Erste Begegnung – Eine Seniorentruppe, die Sport macht: “Oh, Sie sind aber flott unterwegs mit den Zweien!”
Ja, Schwangerschaftskilos verschwinden ja nicht von alleine…

Zweite Begegnung – Zwei ältere Herren: “Guten Morgen Ihr Zwei”…. verschmitztes Lächeln, Blick auf den Zwillingswagen und den Hund… “Ach nee, Ihr Vier!”
Nicht sonderlich originell, aber immerhin sehr nett.

Dritte Begegnung – Joggerin: “Oh wie schön! Ein Pärchen? Ich habe auch Zwillinge. Die sind aber schon erwachsen.”
Frage mich immer, warum die Leute so auf Pärchen abfahren… Wären zwei Mädchen oder zwei Jungs etwa weniger schön?

Vierte Begegnung – Wanderer: “Oh, Sie sind aber mutig – bei dem Wetter.”
Nein, nicht mutig. Verzweifelt. Wenn die Stimmung zu Hause kippt, hilft manchmal nur die Flucht nach draußen…

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>